Kostenlose Mobile App jetzt auch international

Der größte Online-Marktplatz für Gebrauchtmaschinen, maschinensucher.de, hat Anfang 2017 seine internationale Applikation auf den Markt gebracht. Die Machineseeker-App steht weltweit kostenlos in acht verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Seit September 2016 ist die deutschsprachige App des Essener Unternehmens für Apple- und Android-Smartphones verfügbar. Mehr als die Hälfte der Händler nutzt das kostenlose Angebot bereits. „Die Digitalisierung der Branche war zuerst zögerlich, aber geht jetzt umso schneller voran“, sagt Maschinensucher Gründer und Geschäftsführer Thorsten Muschler.

Händler bekommen Käuferanfragen unmittelbar als Push-Nachricht auf Ihrem Display angezeigt. Eine Revolution im Vertrieb. „Die Verkäufer können den Interessenten direkt anrufen, während dieser noch auf Maschinensuche ist. Unsere Kunden sind von dieser Geschwindigkeit begeistert“, erklärt Muschler.

Mehr als ein Drittel aller Nutzer hat den Marktplatz bereits im Vorfeld über Smartphones oder Tablets besucht. Die Maschinensucher App macht die mobile Nutzung sowohl für Anbieter als auch für Käufer jetzt deutlich zeiteffizienter.

Die App wurde sowohl für das iPhone als auch für Android-Telefone entwickelt und steht zum kostenlosen Download im App Store und im Google Play Store bereit.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.