Bildergalerie: Die 10 stärksten Gabelstapler der Welt

Diese Kraftpakete haben nichts mit normalen Gabelstaplern gemein. Sie heben riesige Stahlteile, vollbeladene Container oder ganze Schiffe. Maschinensucher.de hat ein Ranking der 10 stärksten Gabelstapler der Welt veröffentlicht.

Extreme Aufgaben erfordern extreme Maschinen. Die 10 stärksten Gabelstapler leisten im Bergbau oder in Häfen Schwerstarbeit. Unter den härtesten Einsatzbedingungen heben diese Schwerlaststapler mühelos bis zu 72 Tonnen in luftige Höhen.

Der stärkste Stapler unter ihnen ist breiter (4,67 Meter) als zwei Geländewagen, hat den Radstand (5,75 Meter) einer Stretchlimousine und das Gewicht (90 Tonnen) eines halben Hauses. Platz 1 im Ranking belegt der finnische Stapler Kalmar DCG720-10LB.

  • An der Spitze des Rankings steht der Kalmar DCG720-10LB mit unglaublichen 72 Tonnen Hubkraft. Er kann bis zu 34 Prozent Steigung überwinden. Der finnische Hersteller bietet fünf weitere Gabelstapler aus dieser Modellreihe an.
  • Fast 90 Tonnen bringt der zweitplatzierte Konecranes SMV 65-1200 B auf die Waage. Das ermöglicht dem Schwergewicht eine Hubkraft von 65 Tonnen. Die Skandinavier bieten sieben weitere Schwerlaststapler an.
  • Das drittplatzierte Modell Versa-Lift 100/140 fällt durch seine kompakte Bauweise mit der ausfahrbaren Hinterachse auf. Das „kleine“ Kraftpaket hebt 64 Tonnen.
  • Der Kompaktstapler CS 600 D von MKF aus Polch bei Koblenz verfehlt mit 60 Tonnen Hubkraft das Podium nur knapp.
  • Aus der Fahrerkabine des Hoist P1250 hat man durch die hohe Position einen guten Blick auf die bis zu 57 Tonnen schwere Ladung.
  • Die zweite Hälfte des Rankings führt der Hyster H52.00XM-12 an. Dieser kann bis zu 56 Tonnen heben.
  • Der Svetruck 55200 hat eine maximale Hubkraft von 55 Tonnen. Damit kann der Siebtplatzierte seine Aufgaben in der Stahlindustrie mühelos bewältigen.
  • Bis zu 52 Tonnen kann der finnische Kraftprotz Kalmar DCF 520-12 in die Höhe wuchten. Er fällt durch seine riesigen Reifen auf, von denen gleich vier an der Vorderachse montiert sind.
  • Der US-amerikanische Hersteller Hoist baut nicht nur riesige Stapler wie den fünftplatzierten P1250, sondern bietet auch einen kompakteren Schwerlaststapler an. Bei nur 3,2 Metern Radstand schafft der F1100 bis zu 50 Tonnen in die Luft zu stemmen.
  • Platz zehn belegt der Hyster H48XMS-12. Mit 48 Tonnen Hubkraft transportiert der US-Amerikaner ganze Bagger auf seinen Gabeln.

„Trotz des massiven Gewichts und der enormen Tragfähigkeit von Schwerlaststaplern verbrauchen sie deutlich weniger Treibstoff als ein Formel 1 Auto auf der Rennstrecke“, sagt Thorsten Muschler, Gründer und Geschäftsführer von Maschinensucher.de.

„Die Investition für solch ein Neugerät liegt im hohen sechsstelligen Bereich. Die Anschaffung eines gebrauchten Gabelstaplers stellt für viele Käufer die wirtschaftlichere Alternative dar. Die steigende Nachfrage nach gebrauchten Staplern auf unserem Marktplatz bestätigt dies“, fährt der Experte für Gebrauchtmaschinen fort.

Die 10 stärksten Gabelstapler der Welt:

1. Kalmar DCG720-10LB
2. Konecranes SMV 65-1200 B
3. Versa-Lift 100/140
4. CS 600 D von MKF
5. Hoist P1250
6. Hyster H52.00XM-12
7. Svetruck 55200
8. Kalmar DCF 520-12
9. Hoist F1100
10. Hyster H48XMS-12