Alternativen zum Gabelstapler

Alternative zum Gabestapler

Zu teuer, zu gro√ü, kein F√ľh¬≠rer¬≠schein? Welche Alter¬≠na¬≠ti¬≠ven es zum her¬≠k√∂mm¬≠li¬≠chen Neukauf eines Gabel¬≠stap¬≠lers gibt, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Der Kauf eines gebrauch¬≠ten Gabel¬≠stap¬≠lers stellt die nahe¬≠lie¬≠gends¬≠te L√∂sung dar, um bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se Anschaf¬≠fungs¬≠kos¬≠ten geringer zu halten. Einen Elektro-Stapler mit einer Trag¬≠f√§¬≠hig¬≠keit von 1,5 Tonnen finden Sie z.B. bei Maschinen¬≠sucher bereits ab ca. 2.500 ‚ā¨. Wenn sich jedoch eine Anschaf¬≠fung prin¬≠zi¬≠pi¬≠ell nicht lohnt, da Sie einen Stapler nur f√ľr einen bestimm¬≠ten Zeitraum ben√∂tigen, k√∂nnen Sie einige Ger√§te auch zur Ver¬≠mie¬≠tung anfragen.

Statistik: Stap­ler­un­fäl­le
W√§hrend der Corona-Pandemie kam es zu einem R√ľckgang der Arbeits¬≠un¬≠fall¬≠ra¬≠te im Jahr 2020. Trotz dessen sind bei 70 % der schweren Unf√§lle mit Flur¬≠f√∂r¬≠der¬≠mit¬≠teln Stapler beteiligt. Bei diesen Unf√§llen werden in 47 % der F√§lle Au√üen¬≠ste¬≠hen¬≠de, wie bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se Hel¬≠fe¬≠rin¬≠nen und Helfer oder Unbe¬≠tei¬≠lig¬≠te und bei 25 % der F√§lle der Fahrende selbst verletzt. Mit 65 % ist der h√§ufigste Unfall¬≠her¬≠gang das Anfahren einer Person oder eines Gegenstands.

Der Transport von Paletten oder √§hnliches gestaltet sich dennoch schwierig, wenn kein ent¬≠spre¬≠chen¬≠der Gabel¬≠stap¬≠ler-F√ľh¬≠rer¬≠schein vorliegt. In solchen F√§llen ist der Hubwagen einer der besten Alter¬≠na¬≠ti¬≠ven, da er nicht nur kompakter und leichter als her¬≠k√∂mm¬≠li¬≠che Gabel¬≠stap¬≠ler ist, sondern auch in vielen L√§ndern bereits kurz nach einer betriebs¬≠spe¬≠zi¬≠fi¬≠schen Unter¬≠wei¬≠sung bedient werden darf. Der Antrieb solcher Hubwagen erfolgt entweder elek¬≠trisch oder aus eigener Mus¬≠kel¬≠kraft.

In stap¬≠ler¬≠frei¬≠en Zonen und an Orten mit begrenz¬≠tem Lager¬≠vo¬≠lu¬≠men sind (Elektro-)Hubwagen besonders vor¬≠teil¬≠haft, da sie Regale, Paletten uvm. enger zusam¬≠men¬≠stel¬≠len k√∂nnen, um die vor¬≠han¬≠de¬≠ne Lager¬≠ka¬≠pa¬≠zi¬≠t√§t voll aus¬≠zu¬≠sch√∂p¬≠fen. Einfache Trans¬≠por¬≠te k√∂nnen anhand eines einfachen Hubwagens bzw. einer Ameise erfolgen. Gebrauch¬≠te Ameisen mit einer Trag¬≠f√§¬≠hig¬≠keit von 1,6 Tonnen k√∂nnen Sie bereits ab ca. 900 ‚ā¨ finden oder ebenso wie beim Stapler zur Ver¬≠mie¬≠tung anfragen. F√ľr den Fall, dass schwere Paletten eventuell auch auf l√§ngere Distanz trans¬≠por¬≠tiert werden sollen, gibt es spe¬≠zi¬≠fi¬≠sche Modelle, wie z.B. den Elektro-Hoch¬≠hub¬≠wa¬≠gen. Dieser ist mit einer ent¬≠spre¬≠chen¬≠den Trag¬≠f√§¬≠hig¬≠keit von bis zu 3,3 Tonnen und einem Fah¬≠rer¬≠stand oder ‚ÄĎsitz aus¬≠ge¬≠stat¬≠tet. Elektro-Hoch¬≠hub¬≠wa¬≠gen finden Sie oftmals ab einem Neupreis von ca. 2.000 ‚ā¨. Gebraucht k√∂nnen Sie Elektro-Hoch¬≠hub¬≠wa¬≠gen mit Fah¬≠rer¬≠stand bereits ab ca. 1.800 ‚ā¨ ergattern. F√ľr die Zusam¬≠men¬≠stel¬≠lung von Waren eignen sich auch Nie¬≠der¬≠hub¬≠kom¬≠mis¬≠sio¬≠nie¬≠rer, welche Sie in einem gebrauch¬≠ten Zustand ab ca. 1.250 ‚ā¨ erwerben k√∂nnen. Solche Kom¬≠mis¬≠sio¬≠nie¬≠rer gibt es auch in einer Hochhub-Variante gebraucht ab einem Preis von ca. 1.800 ‚ā¨, um auch ent¬≠spre¬≠chen¬≠de Hoch¬≠re¬≠ga¬≠le best√ľcken zu k√∂nnen.