So profitabel ist Maschinensucher.de für Sie

Als Unternehmer investieren Sie täglich Zeit, Geld und Aufwand in Ihr Geschäft. Für diese Investitionen erwarten Sie im Gegenzug lohnende Renditen. Doch wie beurteilen Sie welche Ausgaben sich wirklich bezahlt machen?

Was erfahren Sie in diesem Artikel:

  • Wie Sie den Wert von Maschinensucher.de für Ihr Unternehmen ermitteln.
  • Welche Kennzahlen Sie mit Maschinensucher.de erreichen können und sollten.
  • Wie Sie Ihren persönlichen ROI mit Maschinensucher.de ermitteln.

Die Berechnung des ROI (Return on Investment) gilt als Klassiker unter den betriebswirtschaftlichen „Faustregeln“ und hilft dabei, Ihre Investitionen ob Ihrer Rentabilität zu bewerten. Dazu setzt die ROI-Rechenformel das eingesetzte Kapital in ein Verhältnis zum erzielten Gewinn. So können Sie ganz einfach bewerten, welchen Wert Sie für Ihren Einsatz erzielen.

Basierend auf den Daten unserer über 20-jährigen Erfolgsgeschichte, haben wir von Maschinensucher.de einen einfachen Weg gefunden, Sie als Maschinenhändler bei der Erfassung relevanter Kennzahlen zu unterstützen. Deshalb haben wir den Maschinensucher.de Erfolgsrechner eingeführt, den Sie sowohl in Ihrem Nutzerkonto als auch über den folgenden Link erreichen können.

Nach Eingabe Ihrer Daten zeigt Ihnen der Maschinensucher.de Erfolgsrechner zeitnah relevante Daten für Ihr Maschinenportfolio und gibt Ihnen Erkenntnisse über folgende, erfolgsrelevante Kennzahlen:

Darüber hinaus erhalten Sie von uns Kennzahlen über konkret erzielbare Verkaufszahlen pro Monat, die Rendite Ihrer Investition und nicht zu vergessen, die Anzahl der zu erwartenden Vertriebskontakte.

Maschinenhandel Mustermann
Max Mustermann führt aktuell 50 Maschinen in seinem Lager – und entscheidet sich für eine Mitgliedschaft mit 50 Inseraten. Er offeriert alle seiner Maschinen auf Maschinensucher.de, und schon im ersten Monat und den darauffolgenden erhält er 50 Kaufanfragen für seine Artikel. Bei einem durchschnittlichen Maschinenwert von 7.500,- € und einer Marge von 40 Prozent führen diese Anfragen zu 48 Verkäufen – und somit 360.000,- € Umsatz bei 144.000,- € Profit. Bei Kosten von nur 1.548,- € netto im Tarif Pro 50. ROI = (Umsatz – Produkteinsatz – Kosten Maschinensucher) / Kosten Maschinensucher = (360.000 € – 216.000 € – 1.548 €) / 1.548€ = 92,02 € Herr Mustermann erzielt pro investiertem Euro in Maschinensucher.de eine Rendite von 92,02 €, schon in seinem ersten Jahr!

Ermitteln Sie jetzt den Return on Investment für Ihr Unternehmen, und nutzen Sie den Maschinensucher.de Erfolgsrechner.

Gefallen Ihnen die Ergebnisse Ihrer Kalkulation? Führen Sie mehr Maschinen in Ihrem Bestand als auf Maschinensucher.de? Kontaktieren Sie jetzt unser Vertriebsteam für eine persönliche Beratung.